Menü einblenden
Geschichte braucht Raum.

Denkmalpflege bedeutet nicht nur Sanierung alter Bausubstanz, sondern auch Erhalt durch neue und zeitgemäße Gebäudenutzung. Dazu zählen beispielsweise Jugend- und Gästehäuser, Museen und Rathäuser sowie Wohnungen in denkmalgeschützter Bausubstanz.