Infos einblenden Menü einblenden
Freibad Kirn

Generalsanierung des gesamten Freibades in Edelstahlkonstruktion. Schwimmerbecken 50m mit ergänzter Wassergewöhnungstreppe, Freizeitbecken mit Breitrutsche, Wasserpilz und Strömungskanal sowie Kinderbecken mit Verbindungsrutsche zwischen Ober- und Unterbecken

Bauherr: Stadt Kirn
Leistungsphasen: 1-9
Baubeginn: 2002
Fertigstellung: 2002
Baukosten: 2,9 Mio. €